Häufig gestellte Fragen

Hier findest du häufig gestellte Fragen und Antworten zu unterschiedlichen Themen rund um Factinsect.

Was ist Factinsect?

Factinsect ist eine integrierte Softwarelösung für den automatisieren Fakten-Check. Es gleicht Informationen aus dem Netz mit ausgewählten vertrauenswürdigen Quellen und gibt so einen Hinweis auf die Glaubwürdigkeit der Informationen.

Welche technischen Voraussetzungen gibt es für die Benützung von Factinsect?

Factinsect ist ein Browser-Plugin. Aktuell funktioniert es für Firefox, Chrome und Edge Desktop-Browser.

Wie kann ich am Factinsect Beta-Test teilnehmen?

Gib hier deinen Namen und deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälts ein Mail mit dem Download-Link.

Wie stellt ihr fest, ob eine Quelle vertrauenswürdig ist?

Mindestanforderung ist, dass sich das Medium an den journalistischen Ehrencodex hält. Dieser besagt unter anderem, dass genau und gründlich recherchiert wird, es wird unterschieden zwischen Meinung und Bericht, Journalist:innen arbeiten ohne Beeinflussung, es gibt keine Diskriminierung oder Pauschal-Verunglimpfungen.

Wie stellt Factinsect fest, ob eine Information wahr oder falsch ist?

Factinsect vergleicht Informationen aus dem Internet mit sorgfältig ausgewählten, hochwertigen Quellen. Stimmt der Inhalt überein, gilt die Information als bestätigt. Kann Factinsect die Information nicht bestätigen, heißt das nicht, dass es Fake News sein muss. Es kann auch sein, dass die Information neu ist, dass sie kontrovers ist oder zum Beispiel Satire. Bei "nicht bestätigt" ist jedenfalls der Leser oder die Leserin gefragt, sich weiter mit dem Thema zu befassen.

Wie exakt ist Factinsect?

Derzeit lässt sich die Genauigkeit unseres Gesamtsystems noch nicht exakt feststellen. Kann Factinsect eine Information nicht bestätigen, ist der/die User gefragt, weitere Recherchen anzustellen.

Zensiert Factinsect Informationen oder Medien?

Nein. Factinsect gibt einen Hinweis auf die Glaubwürdigkeit von Informationen.

Ist Factinsect auch für Unternehmen und Schulen verfügbar?

Ja, bei Interesse melden Sie sich bitte unter office@factinsect.com.

Wie viel kostet die Nutzung von Factinsect?

Während der Beta-Test-Phase ist die Nutzung kostenlos.

Wie sagt mir Factinsect, ob eine Information bestätigt ist oder nicht?

Nach der Installation erscheint oben neben der Adresszeile im Browser ein kleines Factinsect-Symbol. Wenn du möchtest, dass ein Artikel (z.B. Zeitungsartikel, Blogbeitrag, usw.) überprüft wird, klickst du das Factinsect-Symbol. Nach wenigen Sekunden erscheint das Ergebnis. Grün bedeutet: Bestätigt. Orange bedeutet: Nicht bestätigt.

Wie kann ich Fehler beim Faktencheck mit Factinsect melden?

Direkt im Plugin gibt es die Möglichkeit, Fehler zu melden. Wir freuen uns über Feedback, damit wir die App noch besser machen können.

Was passiert, wenn ich "Artikel vergleichen" drücke?

Falls du Interesse hast, sagt dir das Faktencheck-Plugin genau, welche Teile des Textes von unseren vertrauenswürdigen Referenzmedien bestätigt werden. Dazu klickst du einfach auf "Artikel vergleichen".

In welchen Sprachen ist Factinsect verfügbar?

Derzeit ist Factinsect nur auf Deutsch für österreichische Medien verfügbar. Eine Version für die USA ist in Arbeit.

Wie sieht es aus mit Datenschutz?

Factinsect hält sich an die Datenschutz-Grundverordnung. Während der Nutzung von Factinsect werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Lediglich für die Anmeldung als Beta-Testperson und bei der Teilnahme an Umfragen werden personenbezogene Daten erfasst.

Übernimmt künstliche Intelligenz den Menschen das Denken ab?

Nein. Das Potenzial von künstlicher Intelligenz, das Leben der Menschen zu beeinflussen, ist groß. Darum hält sich Factinsect an die ethischen Leitlinien für künstliche Intelligenz der EU. Diese besagt unter Anderem, dass künstliche Intelligenz auf den Menschen ausgerichtet sein muss, sie muss Folgen für Menschen und Gemeinwohl berücksichtigen, sie muss besonders die Bedürfnisse schutzbedürftiger Menschen (Kinder, Ältere, Minderheiten, Menschen mit Behinderung) berücksichtigen, sie berücksichtigt ungleiche Macht- und Informationsverteilung, ist nichtdiskriminierend, respektiert Privatsphäre und ist technisch robust.

Wie will Factisect die Welt besser machen?

Factinsect hilft, eine gemeinsame Faktenbasis zu finden. Diese kann entscheidend zu einem friedlichen Miteinander beitragen.